FEAG investiert in innovative Projekte

Bei der jüngsten Hauptversammlung blickte FEAG-Vorstandsvorsitzender Wolfgang Täger-Farny zufrieden auf das Geschäftsjahr 2017 zurück: „Wir investieren in innovative Projekte, die dazu beitragen, die Infrastruktur vor allem in unserer Region nachhaltig weiterzuentwickeln.“ Unter anderem setzt das Unternehmen gemeinsam mit der Stadtwerke Wolfsburg-Tochter WOBCOM den Ausbau von Breitbandnetzen fort, um noch mehr Ortschaften in der Region an ein zukunftsfähiges Internet anzubinden.

Im Anschluss an die Tagesordnung referierte die TV-Moderatorin Sissi Hajtmanek über das Thema "Aktienmärkte - Wer und was sie bewegt".